In den Monaten Januar und Februar herrscht friedliche Ruhe und besinnliche Stimmung im Bienenstock, genau das sollte der Imker beherzigen. […]
Bei einer Drohnenbrütigkeit des Bienenvolkes werden ausschließlich unbefruchtete Eier in den Zellen abgelegt. Dies kann unterschiedliche Ursachen haben, eines ist jedoch […]
Die Imkerei beschränkt sich nicht nur mit der Honigernte. Während des eigentlichen Kalenderjahres ist der Hobbyimker angehalten, seinen eigenen Ablauf für die […]
Mit dem Blick ins Bienenvolk entsteht der Eindruck, dass ein totales Chaos im Bienenstock herrschen muss. Woher weiß die Biene, […]
Der Monat Mai beschert den Bienen Imkerjahr ein Festmahl. In voller Blüte stehen die Kirsche und der Löwenzahn,  hier im Norden […]
April – Beginn der Obstblüte Ich behaupte mal, dass eine der verbreitetsten Bauernregel die Folgende ist: Der April, der macht was […]
In dem Beitrag Honigtau bin ich kurz auf die Wichtigkeit der Kohlenhydrate eingegangen. Zu diesem Nährstoff gesellt sich ein Weiterer; das Eiweiß.
Bienenscheiße ist Honig trifft bei Honigtau nicht ganz den Nagel auf den Kopf; Fakt ist nämlich, dass im Fall des […]
Der Monat März gilt in der Imkerei als Schlüsselmonat, hier bereitet sich der Imker auf Basis seiner Beobachtungen, Vorbereitungen und ersten […]
Dass Honigbienen Nektar sammeln um daraus Honig zu zaubern, ist kein großes Geheimnis. Doch wie entsteht das dickflüssige Gold, welches […]
Jedes Jahr im Frühling erwacht die Natur zu neuem Leben. Zeitgleich mit den ersten Pollen im Vorfrühling starten die Bienen ihren […]