Jedes Jahr im Frühling erwacht die Natur zu neuem Leben. Zeitgleich mit den ersten Pollen im Vorfrühling starten die Bienen ihren Reinigungsflug und beginnen die erste Nektar-Sammelaktion.

Als ich anfing mich in das Thema einzulesen, habe ich mich gefragt; was genau blüht so früh im Jahr? Die folgende Auflistung soll euch und mir eine Vorstellung der unterschiedlichen Blüten näher bringen.

In Februar und März beginnen Hasel und Erle mit der Blüte. Hierüber freuen sich natürlich auch die Bienen, diese können nun mit ihrer Arbeit beginnen und die ersten Pollen und Nektar des Jahres sammeln. Ebenfalls gerne von den Bienen besucht werden Weide,  Krokus, Gänseblümchen, Pappel,  Schneeglöckchen, kleines Immergrün und Blausternchen, die ab Mitte März angeflogen werden können.

In der Fotogalerie findet ihr einige im Februar und März blühende Pflanzen, alle auf den Fotos abgebildeten Pflanzen habe ich im eigenen Garten  geknippst.

Winterschneeball
« 1 von 11 »
Category
Tags

2 Responses

  1. Fan sagt:

    Toller Start, freue mich auf das was noch so kommt!

    P.S. Schöne Bilder! Weiter so 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.